Carla Zeegers baut Städte, keine neuen Städte, sondern ehemalig neue.
Utopien der Vergangenheit. Es gibt Verfall, es gibt Schutt. Es gibt Lebenszeichen, aber kein Mensch ist in Sicht.
 
2014 absolvierte Carla Zeegers erfolgreich die "Nieuwe Akademie" in Utrecht/Niederlande.  Bevor sie diese Ausbildung begann, malte sie schon leidenschaftlich. Die Begeisterung für das Zeichnen mit Tusche war eine Neuentdeckung!
Gern experimentiert sie mit verschiedenen Materialien und Drucktechniken.  Ihre selbstgemachten Bilder von Geb
äuden, Silos und Kränen bilden die Grundlage für ihre neuen Städte.
Diese druckt sie auf Bögen ab und l
äβt die noch nasse Tinte ineinander flieβen.
So entstehen Collagen aus diffusem Druck.  Mit Stift und verschiedenen Tinten zeichnet sie Details, verbindet die Geb
äude, hängt Leitern auf, baut Balkone....
Die Stadt wächst und verändert sich so.  


„Carla Zeegers (…) kümmert sich um Urbanität in all ihrer Romantik und ihrem Schrecken. Sie macht Fotos von Häuserensembles, Industriegebäuden, Fassaden, um diese dann zu verfremden, zu übermalen, zu zeichnen, ja gar in die Dreidimensionalität zu überführen. So entsehen bedrohliche, überbordend wachsende Städteansichten, die sogar an Haken hängen und den Betrachter durchaus mal zum Bücken zwingen. Zeegers  spielt dabei  mit der Perspektive, schafft eine erschlagende Urbanität, aber auch die Leichtigkeit einer Fata Morgana.“
Gerhard Römhild  in dem WAZ, West Deutscher Algemeine Zeitung




Vita
1952                Geboren in Den Haag, NL
1991-1994           Hoge School voor de Kunsten Utrecht, NL : Grafik Design
2009-2014           Dipl. Nieuwe Akademie Utrecht
 
Ausstellungen (Auswahl)
2017    Ulft - Huntenkunst
2017    Buggenum - Open Poortendag
2017    Gladbeck (de) Alte Spedition
2016    Nunspeet - Veluvine
2016    Ulft - Huntenkunst
2016    Steenwijk - Galerie Steenwijk 
2015    Gladbeck (de) Alte Spedition
2015    Ulft - Huntenkunst
2015    Almere – Nieuwe Bibliotheek (solo)
2014    Nunspeet - Vrije Academie    Kunstroute Noordwest Veluwe(Gruppenausstellung)
2014    Amsterdam – Loods6 - Diplomausstellung Nieuwe Akademie Utrecht
2014    Harderwijk – Kunstcentrum Catharinakpel  (mit zwei andere Künstler)
2013    Nunspeet - Veluvine               Kunstroute Noordwest Veluwe(Gruppenausstellung)
2012    Harderwijk – Stadsmuseum   “Kunstrijk Harderwijk” (Gruppenausstellung)
2008    Amersfoort – Bibliotheek Zonnehof (Solo)
2008    Harderwijk – Galerie Vanghentoren “Rimbaudfestival”( Gruppenausstellung)